Sportangebot

Für jede(n) etwas dabei

Breitensport

Das Breitensportangebot der BSG Groß-Gerau ist so vielfältig, dass für jeden etwas dabei ist. Beim Breitensport geht es darum, Spaß an der Bewegung, Freude in der Gemeinschaft zu erleben. Hier wird nicht von Fitness gesprochen, hier werden Sie fit. Doch keiner steht vor Ihnen und „bewirft“ Sie mit fachchinesisch. Sie werden zwar fachkundig angeleitet, aber der Spaß steht im Vordergrund. Sie brauchen auch keinerlei sportliche Vorkenntnisse, nur Lust an der Bewegung, dann sind Sie hier genau richtig.

Tanzen hat bei der BSG Groß-Gerau einen hohen Stellenwert. Was für eine Freude sich im Takt zu bewegen, zur Musik zu schwingen, eine Feinmotorikschulung vom Feinsten. Und dann sind da auch noch die Auftritte in und um Groß-Gerau, wo die Gruppen ihr Können auch zeigen. Hier legen wir wieder großen Wert darauf, auch Nichtbehinderten ein Angebot zu unterbreiten.

 

Leistungssport

Auch das gibt es bei der BSG Groß-Gerau. Hier sind Menschen, die freiwillig einfach mehr trainieren, die mehr wollen. Ohne Schweiß kein Preis. Das stimmt noch immer. Da sind Kegler, die einfach hunderte von Kugeln an einem Abend werfen wollen. Fußballer, die auffallen, die mehr laufen, mit und ohne Ball. Da gibt es aber schon mal laute Kommandos, da wird den Spielern nichts geschenkt. Aber, es lohnt sich.

Wie sollte es anders sein, auch die Nichtbehinderten haben ein Leistungssport-Angebot. Und was für eins. Unsere Lateinformation. Dienstags und samstags trainiert die Formation mit einer gesunden Mischung aus ernstem Leistungssport und mindestens ebenso ernstem Unfug. Sie tanzen aus der Reihe – selbstverständlich nur im übertragenen Sinn.

 

Rehasport

Eine Besonderheit im Behindertensport. Rehasport ist Sport auf Rezept (Verordnung), das der Arzt verschreiben kann. Ist erstmal ein Schaden, eine Behinderung eingetreten, kann man diesen zwar nicht beseitigen, aber erträglicher machen. Speziell ausgebildete Übungsleiter, ein Arzt sowie technische Geräte, sind für die Übungsstunden die äußeren Voraussetzungen. Das Entscheidende ist jedoch, dass mit Gymnastik und Spielen gezielt auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen wird.

Die Zipperlein werden geortet und etwas dagegen getan. Die Lebensqualität und -freude tritt bei jedem Einzelnen wieder in den Vordergrund. Getreu dem Motto: Geteiltes Leid ist halbes Leid.

Übungsleiter gesucht

Unser Sportangebot wächst und wächst. Es könnte noch mehr sein, noch vielfältiger, hätten wir Sie.
Als Übungsleiter mit den Lizenzen Orthopädie, Innere Medizin, Geistige Behinderungen. Sind Sie im Besitz einer solchen Lizenz?
Dann rufen Sie uns an 06152 716305 oder schreiben Sie uns eine E-mail info@bsg-gross-gerau.de

Wir freuen uns auf Sie.